Erstellung einer Wendeanlage am Zelgweg

Autor: Oliver Schmid
Öffentliche Auflage zum Strassenbauprojekt «Wendeanlage Zelgweg»

Infolge eines geplanten Neubaus soll am Zelgweg ein Wendeplatz erstellt werden. Dadurch soll sichergestellt werden, dass auch grössere Fahrzeuge am Ende der Strasse auf öffentlichem Grund wenden können. Der Zelgweg befindet sich im Gemeindeeigentum. Zur Realisierung des geplanten Wendeplatzes wird jedoch noch zusätzliches Land benötigt. Dieses soll mittels Landerwerb dem Strassenkörper zugeschlagen werden.

Vom 29. Januar bis 27. Februar 2024 konnten Interessierte sich zum Projekt im Rahmen des Mitwirkungsverfahrens äussern. Lesen Sie im Mitwirkungsbericht (unten), welche Inputs zum Projekt mitgegeben wurden und wie der Gemeinderat sich zu diesen positioniert.

Öffentliche Auflage

Am 2. April 2024 genehmigte der Gemeinderat das Strassenprojekt «Wendeanlage Zelgweg» mit den zugehörigen Planunterlagen und verabschiedete den Erlass zur öffentlichen Auflage. Diese dauert vom 3. Mai bis 3. Juni 2024. Die Projektunterlagen liegen während dieser Zeit im Gemeindehaus auf oder sind auf unserer Website (unten) verfügbar.

Beitrag teilen:

Öffnungszeiten über Pfingsten

Entdecken Sie unsere besonderen Öffnungszeiten über Pfingsten in der Gemeinde Rorschacherberg.